Kinder Motoradhelme Kinder lieben es, als Sozius auf dem Motorrad von Mama und Papa mitzufahren. Noch aufregender ist es für sie natürlich, wenn sie im Besitz eines eigenen, speziell konzeptionierten Kindermotorrades wie beispielsweise Pocketbikes oder Motocross-Maschinen sind, mit denen sie in rasantem Tempo von A nach B düsen können.

Immer unter Beachtung der geltenden Straßenverkehrsordnung – versteht sich…

So wichtig der Spaß an der Sache beim Motorradfahren ist, so bedeutsam ist darüber hinaus auch die Sicherheit beim Biken. Eltern wollen ihre Kids diesbezüglich bestmöglich „behüten“ – und zwar im wahrsten Wortsinne.

Allerdings ist es nicht unbedingt ein Kinderspiel, einen Kinder Motorradhelm zu erwerben bzw. sich auf Anhieb für das richtige Modell zu entscheiden. Mit Blick auf Sicherheit, Funktionalität, Stabilität und Tragekomfort gibt es etliche Aspekte, die du berücksichtigen solltest.

 

Mit einem Kinder Motorradhelm immer auf der sicheren Seite

Beim Motoradfahren sind kleine und große Fahrer erheblichen Risiken ausgesetzt. Sei es aufgrund von Beschädigungen des Straßenbelages, durch eine Unachtsamkeit oder durch die Missachtung von Verkehrsregeln durch Dritte: Motorradunfälle gehen häufig mit fatalen Konsequenzen einher.

Wenn man bedenkt, dass der Schädel bzw. der gesamte Knochen- und Muskelapparat bei Kindern noch nicht die Robustheit und Stärke aufweist, wie es bei erwachsenen Personen der Fall ist, dann wird rasch deutlich, um wie viel größer das Ausmaß von Kopfverletzungen bei Kindern nach einem Motorradunfall ist.

Umso wichtiger ist es da, einen Kinder Motorradhelm zu verwenden, der in vielerlei Hinsicht überzeugt. Außerdem kommt es in dem Zusammenhang auch auf die richtige Motorradbekleidung sowie die passenden Stiefel und weiteres Equipment an.

Der ideale Kinder Motorradhelm

Kinder QuadhelmIm Allgemeinen weist ein Kinder Motorradhelm dieselben Eigenschaften auf, wie Helme für Erwachsene. In Anbetracht der kindlichen Anatomie sollte ein Kinder Motorradhelm jedoch im Verhältnis leichter sein, als ein Helm für die „Großen“.

Wenn ein Kinder Motorradhelm weniger als 1,5 kg wiegt, ist das bereits ein echter Vorteil. Grundsätzlich gilt: je leichter, desto besser.

Dabei sollten Stabilität und Funktionalität selbstverständlich in vollem Umfang gewährleistet sein. Wichtig ist, dass die Sicherheitsstandards der aktuellen Prüfnorm (ECE-R 22-05 – Abschnitt 3.4.) entsprechen.

Außerdem sollte der Kinder Motorradhelm fest sitzen, ohne den Kopf und den Hals einzuengen. Überdies muss das Visier vom Kinder Motorradhelm leicht – am besten mit nur einem Handgriff – zu bedienen sein. Die Verschlüsse im Kinnbereich sollten gut fixiert, aber dennoch leicht zu öffnen sein. Nicht zuletzt solltest du beim Kauf des Motorradhelms darauf achten, dass eine adäquate Belüftung gewährleistet ist.

Ein Kinder Motorradhelm, der im Straßenverkehr getragen wird, muss selbstverständlich den geltenden Verkehrsregeln entsprechen. Anders verhält es sich beispielsweise bei Motocross-Helmen, da diese in der Regel auf nicht-öffentlichen Arealen zum Einsatz kommen.

Je nach Einsatz- und Verwendungszweck unterscheidet man folgende Motorradhelme:

  • klassische Motorradhelme für Kinder
  • Integralhelme
  • Halbschalenhelme / Jethelme
  • Motocrosshelme
  • Klapphelme

Der Kinder Integralhelm im Überblick

Kinder Integralhelm
Integralhelm

Bei einem sogenannten Integralhelm ist das Visier fest integriert, und auch die Kinnpartie ist bei einem solchen Helm besonders fest implementiert. Auf diese Weise ist ein optimaler Rundumschutz für Kopf und Kinn gewährleistet. Der Fokus liegt diesbezüglich auch auf der Sicherheit der Augen, denn durch die Fixierung sind sie während des Motorradfahrens gut geschützt.

Moderne Integralhelme punkten überdies durch ihre windschnittige Konzeptionierung, was sie insbesondere auch für Motorradrennen sehr begehrt macht. Zu berücksichtigen ist allerdings mit Blick auf all die Vorzüge, dass diese hohe Funktionalität zugleich mit einem vergleichsweise hohen Eigengewicht einhergeht. Inwiefern Integralhelme daher generell für Kinder geeignet sind, sollte daher stets individuell in Augenschein genommen werden.

Halbschalenhelme für Kinder

Spezielle Jethelm-Varianten werden auch als Halbschalenhelme im gut sortierten Fachhandel angeboten. So zeichnen sich diese dadurch aus, dass ein fester Kinnschutz fehlt, wohingegen allerdings im Sichtfeld entweder eine Sonnenblende oder ein getönter Augenschutz vorhanden sein kann.

Jethelm Halbschalenhelm für Kinder
Jethelm / Halbschalenhelm

Im Straßenverkehr sind Halbschalenhelme nur bedingt geeignet, da sie – ähnlich wie Jethelme – keine vollumfängliche Schutzfunktion garantieren.

Designstarke Kinder Jethelme

Bei einem Jethelm handelt es sich um einen Motorradhelm, welcher sowohl mit einem reduzierten Gesichtsschutz, als auch mit einem eingeschränkten Kinnschutz versehen sein kann. Anders als herkömmliche Motorradhelme sitzen Jethelme relativ eng und sind daher eher geeignet zum Cruisen oder für ausgiebige Touren mit dem Chopper. Übrigens tragen auch Rollerfahrer gerne diese Helmvariante.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Jethelme sind leicht, sie zeichnen sich durch eine hohe Luftdurchlässigkeit und Atmungsaktivität aus, und es gibt sie in unterschiedlichsten Bauweisen. Als Kinder Motorradhelm ist der normale Jethelm nicht empfehlenswert, da erlediglich den oberen Teil des Kopfes schützt. Die Gesichts- und Kinnpartie hingegen bleibt vollkommen ohne Schutz. Selbst wenn ein Jethelm für Kinder mit dem Prüfsiegel ECE-R 22.05 versehen ist, gilt er vor dem Gesetzgeber nicht als Schutzhelm.

Kinder Motocrosshelme zum Einsatz auf nicht-öffentlichem Gelände

Kinder Motocross HelmeEin Motocrosshelm ist auch unter der Bezeichnung Endurohelm bekannt. Motocrosshelme sind mit einer besonders fixierten Kinnpartie ausgestattet, wobei hier die Entfernung zwischen Kinnschutz und Kinn weitaus größer ist, als beim klassischen Motorradhelm.

Aus der Sicht besorgter Eltern dürfte folgende Tatsache gegen einen Motocrosshelm für Kinder sprechen: Motocrosshelme sind zwar mit einem extra großen Sichtfeld versehen, jedoch verfügen sie nicht über ein schützendes Visier. Sicherlich bietet die besondere Größe des Sichtfeldes die Option, eine Sonnenbrille zu tragen. Wenn es jedoch zu einem Unfall kommt, ist der Schutzfaktor einer Sonnenbrille gleich Null. Vielmehr können die Glassplitter sogar zu erheblichen Augen- und Nasenverletzungen führen!

Der Klapphelm für Kinder

Klapphelme unterscheiden sich nur geringfügig vom Integralhelm. Mehr Flexibilität hinsichtlich des Tragekomforts bietet dabei eindeutig der Klapphelm. Er lässt sich im Bereich des Kinns ganz nach Belieben verstellen und kann sogar hochgeklappt werden. Dies allerdings reduziert die Schutzwirkung des Helms erheblich.

Die ideale Größe für den Kinder Motorradhelm ermitteln – so geht’s:

Wenn es um die optimale Größenanpassung des Kinder Motorradhelms geht, spielen folgende Faktoren eine Rolle:

  • Körpergröße
  • Kopfumfang
  • Körpergewicht
  • Formgebung und Beschaffenheit des Nackens

Der Kinder Motorradhelm muss perfekt sitzen

Kinder MotocrosshelmAm besten, du misst zunächst mit einem Maßband den Kopfumfang des Kindes. Der ideale Bereich dafür befindet sich direkt über den Augenbrauen. Führe das Maßband gerade über die Ohren um den Kopf des Kindes herum. Beträgt der Kopfumfang beispielsweise 50 cm, so ist ein Kinder Motorradhelm in Größe XXXS ideal. Beläuft sich das Messergebnis auf 52 cm, so bietet sich ein Kinder Motorradhelm in der Größe XS an.

Ab Größe 56 empfiehlt sich ein Kinder Motorradhelm der Größe S, und die Variante M wählst du bei einem Kinder Motorradhelm, wenn der Kopfumfang 58 cm beträgt. Ein Kopfumfang von 60 cm entspricht übrigens der Helmgröße L.

Tipp: Wähle für ein Kind niemals einen Motorradhelm für Erwachsene. Selbst wenn die Größe des Kopfumfangs entsprechend ausgerichtet ist. Denn Erwachsenenhelme sind weitaus schwerer, als ein Kinder Motorradhelm. Das bedeutet, dass der Tragekomfort erheblich beeinträchtigt wird, wenn du für Kinder einen Helm für „Große“ auswählst.

So passt du den Kinder Motorradhelm optimal an

Wenn du die optimale Größe ausgewählt hast, sollte das Kind den Helm nicht zu leicht aufsetzen können. Dies ist nämlich ein Indiz dafür, dass der Kinder Motorradhelm zu groß ist. Ein unangenehmes Druckgefühl wiederum weist auf ein zu kleines Modell hin. Idealerweise bewegt das Kind, für welches der Kinder Motorradhelm bestimmt ist, beim Anprobieren den Kopf mit heftigen Bewegungen hin und her. Wenn alles perfekt sitzt, hast du den idealen Kinder Motorradhelm gefunden.

Unser Fazit

Ein Zitat von Helmut A. Gansterer besagt: „Motorradfahren ist die wildeste Spielart einer friedlichen Seele.“ Auch Kinder lieben es zu spielen. Was liegt da also näher, als sie in die weite Welt des Motorradfahrens einzuladen und ihnen unter anderem einen Kinder Motorradhelm zu kaufen? Wenn Du einen Kinder Motorradhelm kaufen möchtest, liegt der Fokus der lieben Kleinen erfahrungsgemäß zunächst auf einer möglichst attraktiven Optik. Dabei gilt: je cooler oder extravaganter das Design, desto besser. Allerdings sollte dies aus der Sicht Erwachsener eher zweitrangig sein. Viel wichtiger ist, dass der Kinder Motorradhelm durch Sicherheit, Stabilität, Robustheit und einen angenehmen Tragekomfort überzeugt. Es ist daher buchstäblich lebensnotwendig, den Kinder Motorradhelm in aller Ruhe auszuprobieren bzw. mehrere Modelle anzupassen.

Beliebte Kinder Motorradhelme im Überblick

SaleBestseller Nr. 1
BHR Helm Demi-Jet Kinder, Weiß, 51-52 (M)
  • Helm Kinder Weiß M
  • Helm typgeprüfter ECE 22-05
  • Demi-Jet-Helm mit Visier, Innenfutter herausnehmbar und waschbar, kratzfestes und waschbares Visier
  • Innenfutter herausnehmbar und waschbar, 3 Belüftungen
  • Der Helm kann durch 66 Sticker, im Inneren der Verpackung enthalten, individuell gestaltet werden
Bestseller Nr. 2
SaleBestseller Nr. 4
Protectwear H510-11BL-L Motorradhelm, Integralhelm mit Drachendesign, Größe L, Schwarz/Silber/Blau
  • Hochwertiger Integral Motorradhelm mit kratzbeständigen Visier
  • Sehr gute Belüftung, leicht und geräuscharm, mit praktischem Schnell-Klickverschluss
  • Helmbeutel mit im Lieferumfang
  • Helmschale aus Polycarboat in verschiedenen Designs
  • Helm entspricht der ECE 22.05 Norm und kann auf deutschen Straßen gefahren werden
SaleBestseller Nr. 5
Leopard LEO-X15 Kinder Kinder MOTOCROSS Motorrad HELM & HANDSCHUHE & GOGGLES Mattschwarz L (53-64cm)
  • ECER 22.05 genehmigt für UK auf der Straße legal
  • Einstellbarer und bequemer Kinnriemen (Schnellverschluss) mit Komfort-Spong Pad Schutz
  • Hoch aerodynamische Schalengestaltung
  • Kinn Luftzufuhr Entlüftungsöffnungen, Hintere Lüftung
  • Nagelneu im Kasten, kommt mit Helmbeutel
Bestseller Nr. 6
SaleBestseller Nr. 7
Motorradhelm Kinder Cross Helme Sturzhelm Schutzhelm Helm für Motorrad Kinderquad und Crossbike in blau (X-Small)
  • Der neue Kinder Cross Helm von Actionbikes neues Design Modell 2015
  • Größe XS - XL
  • Optimaler Tragekomfort durch bequemes Innenpolster
  • Kinnriemen sowie Be- und Entlüftungssystem.
  • XS: 49 - 50 cm S:51 - 52 cm M: 53 - 54 cm L:55 - 56 cm XL:57 - 58 cm
Bestseller Nr. 8
MATT Helm Kinderhelm Motorradhelm Crosshelm Motocrosshelm Sport (Schwarz, S)
  • Coolmax Active System für bestmögliche Belüftung
  • Kinnbelüftung
  • Halterung für Crossbrille
Bestseller Nr. 9
Helm - Irokese für den Motorradhelm, Skihelm, Snowboardhelm, Fahrradhelm oder Kinderhelm - Coole Helmdeko / Irokesenaufsatz - Helmirokese Punk Iro (Grün-Gelb-Blau)
  • Unsere Helmirokesen sind das Highlight wenn es um Motorradbekleidung geht. Der bunte Helm-Irokese macht jeden Motorradhelm zum Hingucker. Aber auch jeder Fahrradhelm, Skihelm, Snowboardhelm oder Kinderhelm wird zum Einzelstück!
  • Der Irokese wird einfach mit dem mitgelieferten Klettband sicher am Helm befestigt. Somit hält er fest und kann auch wieder Rückstandslos entfernt werden.
  • Egal ob normaler Motorradhelm, Crosshelm, Integralhelm - unsere Irokesen passen auf jede Art von Helmen und sind damit eine einzigartige und super Geschenkidee für jeden Helmträger!
  • Lieferumfang [OVP]: 1 Helmirokese + 2 Klettverschlüsse mit Klebeseite - im wiederverschließbaren praktischen Polybeutel
  • Der abgebildete Motorradhelm, Skihelm gehört NICHT zum Angebot, er dient nur zur Veranschaulichung!
SaleBestseller Nr. 10
Protectwear SA03-PK-XS Kinder Motorradhelm, Integralhelm, Größe XS (Youth L), Pink/Silber
  • Innenfutter herausnehmbar und waschbar
  • Komfortable Innenpolsterung
  • Größen: S =54-55 cm Kopfumfang, XS=52-53 cm Kopfumfang, XXS =50-51 cm Kopfumfang, XXXS=48-49 cm Kopfumfang

*Letzte Aktualisierung am 21.11.2017 um 04:22 Uhr / Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Konkrete und aktuelle Informationen zu Preisen, Verfügbarkeit und Versandkosten sind direkt über den Verkäufer einzuholen.